Servicebeschreibung

Der FREICON Field Service beinhaltet vor Ort-Services für IT-Umgebungen mit Komponenten wie Endgeräten, Standarddiensten, den Support im „Tagesgeschäft“, Routineaufgaben, ggf. notwendige und anfallende Tätigkeiten für eine definierte Anzahl an Stunden zu definierten Zeitfenstern (z.B. 1 Tag / Woche, 4 PT / Monat).

Grundsätzlich stellt der Field Service eine ideale Ergänzung zu einem der weiteren FREICON Managed Services bzw. Hotlines das, um die vor Ort anfallenden Dinge erledigen zu können, bei denen persönliche Präsenz erforderlich ist (typischerweise bei Service-Level Bronze oder Silber für z.B. Nutzung für Endgeräte-Tausch o. -Rollout, Hardware-Konfigurationen, Reparaturen etc.). Eine regionale Leistungserweiterung auf Deutschland ist möglich.

Abgrenzung/Wichtig: Die Umsetzung oder auch Vorbereitung von Projekten ist in diesem Service ausgeschlossen.

Leistungen

Unser Angebot

Kostenmodell

Die Abrechnung erfolgt in 3 Stufen

  • Field Service – Aufwand Grundpauschale pro Monat nach SLA-Stufe
  • Service Arbeitszeit – Nach erbrachten „vor Ort Stunden“ und Vereinbarung
  • Fahrtkostenpauschale – Pro An- und Abfahrt

Vertragsbedingungen

  • Laufzeiten: individuell von 12 – 60 Monaten (abhängig vom Service)
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Laufzeitende
  • Vertragsverlängerung: 12 Monate bei ausbleibender Kündigung
  • Zahlungsabwicklung: per SEPA Lastschriftmandat oder über schon vereinbarte Zahlungskonditionen